>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich: Thessalien
Präfektur: Magnissia

Magnisia , Skopelos verschoben

Aisonia (Griechisch: Αισωνία) in Magnesien ist eine Munizipalität mit 3031 Einwohner (Stand 2001). Der Sitz der Munizipalität ist Dimini.

Vase, Dimini späte Neolithische Epoche

Teilung der Munizipalität

  • Dimini / Δ.δ. Διμηνίου [ 2125 ]
    • Dimini / το Διμήνι [ 2109 ]
    • Kakkavos / ο Κάκκαβος [ 0 ]
    • Paliourion / το Παλιούριον [ 16 ]
  • Sesklo / Δ.δ. Σέσκλου [ 906 ]
    • Sesklo / το Σέσκλο [ 837 ]
    • Chrysi Akti Panafgas / η Χρυσή Ακτή Παναγίας [ 69 ]

Sesklo

Sesklo ist ein Dorf c. 15 km entfernt von Volos. In der Nähe befindet sich die archäologische Stätte von Sesklo die wie von Dimini bekannt sind aus den Funden der Neolithischen Periode.

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung , Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World