>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich:Peloponnes
Präfektur : Arkadien

Präfektur Arkadien, Munizipalität Iraia

Iraia (oder Irea) ist eine Munizipalität von Arkadien. Iraia ist benannt nach der antiken Stadt von Arkaduien Iraia.

Iraia hatte 3063 Einwohner im Jahr 2001 unterteilt in:

  • Paloumba / T.δ. Παλούμπας [ 314 ]
    • Paloumba / η Παλούμπα [ 262 ]
    • Pappadas / ο Παππαδάς [ 31 ]
    • Sarlaiika / τα Σαρλαίικα [ 21 ]
  • Agios Ioannis Archaias Iraias / T.δ. Αγίου Ιωάννου Αρχαίας Ηραίας (Αγίου Ιωάννου) -- ο Άγιος Ιωάννης Αρχαίας Ηραίας (Άγιος Ιωάννης) [ 70 ]
  • Arachova / T.δ. Αραχόβης -- η Αράχοβα [ 223 ]
  • Kakouraiika / T.δ. Κακουραίικων -- τα Κακουραίικα [ 167 ]
  • Kokkinorrachi / T.δ. Κοκκινορράχης -- η Κοκκινορράχη (της πρώην κοινότητας Αετορράχης) [ 38 ]
  • Kokkoras / T.δ. Κοκκορά [ 119 ]
    • Kokkoras / ο Κοκκοράς [ 102 ]
    • Bardakion / το Μπαρδάκιον [ 17 ]
  • Liodora / T.δ. Λιοδώρας -- η Λιοδώρα [ 117 ]
  • Loutron Iraias / T.δ. Λουτρών Ηραίας [ 380 ]
    • Iamatikes Piges / οι Ιαματικές Πηγές [ 71 ]
    • Agionerion / το Αγιονέριον [ 111 ]
    • Litharos / ο Λιθαρός [ 25 ]
    • Loutra / τα Λουτρά [ 30 ]
    • Lotis / ο Λώτης [ 81 ]
    • Parnassos / ο Παρνασσός [ 62 ]
  • Lykouresis / T.δ. Λυκούρεση -- ο Λυκούρεσης [ 88 ]
  • Lyssarea / T.δ. Λυσσαρέας -- η Λυσσαρέα [ 179 ]
  • Ochthia / T.δ. Όχθιας -- τα Όχθια (της πρώην κοινότητας Αετορράχης) [ 130 ]
  • Pyrris / T.δ. Πυρρή -- ο Πυρρής [ 184 ]
  • Raftis / T.δ. Ράφτη (Ράπτη) [ 308 ]
    • Raftis / ο Ράφτης (τ.Ράπτης) [ 290 ]
    • Agalo / η Αγάλω [ 18 ]
  • Sarakinion / T.δ. Σαρακινίου Ηραίας -- το Σαρακίνιον [ 138 ]
  • Servos / T.δ. Σέρβου [ 325 ]
    • Servos / ο Σέρβος [ 299 ]
    • Arapides / οι Αράπηδες [ 26 ]
  • Chrysochorion / T.δ. Χρυσοχωρίου -- το Χρυσοχώριον [ 180 ]
  • Psarion / T.δ. Ψαρίου -- το Ψάριον [ 103 ]

Kakouraiika oder Kakoureika ist ein kleines Dorf. Viele kleine Kirchen sind im Dorf oder dessen Umgebung, darunter Agios Vasileios gebaut um 1824, Koimisis tis Theotokou von 1833 und Agios Ioannis eine Kirche gebaut am Ort eines antiken Tempels.

Loutra Ireas wie Iamatikes Piges (Heilquellen) ist benannt nach dem schwefelhaltigen Wasser der für medizinische Zwecke verwendet wird.

Personen

Constantin Costa-Gavras


Psari (oder Psarion) ist ein Bergdorf ( 900 m) mit 103 Eiwohner (2001), jedoch viel weniger im Winter

Raftis ist ein Bergdorf (730 m). Die Kirche Agios Dimitrios im Dorf wurde 1901 gebaut.

Servos ist ein Bergdorf (c. 1060 m) , die Einwohner leben von der Viehzucht . Der Name Servos bedeutet Serbe, nach der Nationalität der Viehzüchter die hier lebten. Erwähnt wird das Dorf im Jahr 1461.

Die Höhle in der Koudi Gegend in der Nähe von Paloumba

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung , Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World