>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich: Zentralmakedonien
Präfektur : Pieria

Pieria

Pieria

Pieries (Δήμος Πιερίων) ist eine Munizipalität der Pieria Präfektur. Benannt ist die Munizipalität nach der Gebirgsregion Pieria. Pieries ist in einer Gegend die als Koilada tou Palatiou (Kiladha tu Palatiu) bekannt ist

Die Munizipalität hatte 2811 Einwohner (Stand 2001), unterteilt in den Distrikten

Ritini

Ritini ist c. 23 km von Katerini, 90 km von Thessaloniki, 100 km von Larissa und 461 km von Athen entfernt.

Vria

Munizipalität der Präfektur Pieria

Aiginio | Anatolikos Olympos | Dion | Elafina | Katerini | Kolindros | Korinos | Litochoro | Methoni | Paralia | Petra | Pieries | Pydna

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World