>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich: Kreta
Präfektur : Heraklion

Regierungsbezirk Iráklion

Agia Varvara (Griechisch: Αγία Βαρβάρα) war bis 2010 eine Munizipalität der Heraklion Präfektur. Einwohner 5310 (Stand 2001).

Agia Varvara ist der Sitz der gleichnamigen Munizipalität der Präfektur von Herakleion mit 2115 Einwohner.

Das Dorf ist 29.8 km SW von Herakleion (Iraklion) entfernt am SO Teil des Ida Gebirges auf einer Höhe von 580 m. Kirschen, Sultaninen und Olivenöl u.a. wird dort produziert, eine andere Einnahme ist der Tourismus

Der Ort wird in Venezianischen Dokumenten von 1577, 1583 und 1630 erwähnt. 1881 hatte das Dorf ( Osmanische Herrschaft) 450 Einwohner . Mathios Kampitakis (oder Mathioudakis) ein Freiheitskämpfer wurde dort geboren.


Agia Varvara Satellitenbild

Teilung der Munizipalität



Griechenland
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M
N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World