>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Region : Kreta
Regionalbezirk : Lasithi

Präfektur Lassithi

Siteia oder Sitia (Σητεία) ist nach Agios Nikolaos und Ierapetra mit etwas mehr als 9.000 Einwohnern die kleinste der drei Städte im Osten Kretas. Sie ist das bäuerliche Zentrum der durch ausgedehnten Olivenanbau geprägten Region im Regierungsbezirk Lassithi. Die touristischen Angebote sind spärlich, weswegen die Stadt als einzige auf Kreta ihr typisches Gepräge erhalten konnte. Der auf einer Hochebene über der Stadt gelegene neue internationale Flughafen, der im Sommer 2004 seiner Bestimmung übergeben werden sollte, liegt immer noch brach und wird nur als Regionalflughafen für innergriechische Flüge genutzt (Stand: Juli 2005).

  • Handras-Hochebene

W

Munizipalität der Lassithi Präfektur

Agios Nikolaos | Ierapetra | Itanos | Lefki | Makrys Gialos | Neapoli | Oropedio Lasithiou | Sitia

Griechenland
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M
N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World