>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Psiloritis

Psiloritis (Quelle)

Das Psilorítis-Massiv (griechisch Ψηλορείτης) (Idagebirge) ist eines der drei großen Gebirgsmassive auf der griechischen Mittelmeerinsel Kreta. Es liegt in Zentralkreta (Mittelkreta), südwestlich der Hauptstadt Iráklion. Höchster Berg ist der Psilorítis (Tímios Stavrós /Gr. Kreuz) mit 2.456 Metern, umgeben von vier weiteren Berggipfeln mit über 2.200 Metern Höhe. Die räumliche Ausdehnung des Massivs in west-östlicher Richtung erstreckt sich über mehr als 30 km vom Kloster Arkadi bis nach Krousonas im Osten. Südlich und nördlich des Massivs verlaufen in Ost-West-Richtung Straßen, die kleinere Ortschaften verbinden. Nord-Süd-Verkehrsverbindungen gibt es nur westlich und östlich des Gebirgsmassivs. Beliebte Wanderziele im Idagebirge sind u.a. die Nída-Hochebene südlich von Anogia, die Zeus-Höhle (Idéon Ándron) und die archäologische Stätte Zóminthos sowie die Roúwas-Schlucht bei Zaros im Süden. Ein Teil des europäischen Fernwanderweges E-4 führt über das Psilorítis-Massiv.

Timios Stavros Gipfel

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World