- Kunst Galerie -

Sempronius (weibliche Form Sempronia) war der Gentilname der gens Sempronia, der Sempronier, einer alten Familie des Römischen Reichs. Ihre Angehörigen des 5. Jahrhunderts v. Chr.galten in der Überlieferung als Patrizier und Verfechter der patrizischen Vorrechte (Dion. Hal. ant. 10,41,5; 10,42,3), was möglicherweise eine Rückprojektion ist, denn unter Caesar oder Augustus erlangten die Sempronier patrizischen Status.

In der historischen Zeit sind in der Republik nur plebejische Zweige der Familie bekannt, im 3. und 2. Jahrhundert v. Chr. eine wichtige Rolle spielten.

Zweige

Zu den Semproniern gehörten folgende Familienzweige:

  • die Atratini (ab dem 5. Jahrhundert v. Chr.)
  • die Sophi (ab ca. 300 v. Chr.)
  • die Blaesi (ab dem 3. Jahrhundert v. Chr.)
  • die Tuditani (ab dem 3. Jahrhundert v. Chr.)
  • die Gracchi (ab dem 3. Jahrhundert v. Chr.)
  • die Longi (ab dem 3. Jahrhundert v. Chr.)
  • die Aselliones (ab dem 2. Jahrhundert v. Chr.)

Atratini

  • Aulus Sempronius Atratinus, Konsul 497 v. Chr., 491 v. Chr.
  • Aulus Sempronius Atratinus, Militärtribun 444 v. Chr.
  • Lucius Sempronius Atratinus, Militärtribun 444 v. Chr.
  • Aulus Sempronius Atratinus, Militärtribun 428 v. Chr., 425 v. Chr., 420 v. Chr., 416 v. Chr.
  • Gaius Sempronius Atratinus, Konsul 423 v. Chr.
  • Lucius Sempronius Atratinus, nachgewählter Konsul 34 v. Chr.

Sophi

  • Publius Sempronius Sophus, Konsul 304 v. Chr.
  • Publius Sempronius Sophus, Konsul 268 v. Chr.

Blaesi

  • Gaius Sempronius Blaesus, Konsul 253 v. Chr., 244 v. Chr.

Tuditani

  • Marcus Sempronius Tuditanus, Konsul 240 v. Chr.
  • Publius Sempronius Tuditanus, Konsul 204 v. Chr.
  • Marcus Sempronius Tuditanus, Konsul 185 v. Chr.
  • Gaius Sempronius Tuditanus, Konsul 129 v. Chr.

Gracchi

  • Tiberius Sempronius Gracchus, Konsul 238 v. Chr.
  • Tiberius Sempronius Gracchus, Konsul 215 v. Chr., 213 v. Chr.
  • Tiberius Sempronius Gracchus, Konsul 177 v. Chr., 163 v. Chr.
  • Tiberius Sempronius Gracchus, Tribun 133 v. Chr.
  • Gaius Sempronius Gracchus, Tribun 123 v. Chr.

Longi

Aselliones

  1. Sempronius Asellio, um 160 v. Chr. – 90 v. Chr., Geschichtsschreiber

Frauen

  • Sempronia, Schwester der Gracchen, verheiratet mit Publius Cornelius Scipio Aemilianus Africanus
  • Sempronia, Tochter des Gaius Gracchus, verheiratet mit Fulvius Flaccus Bambalus
  • Sempronia, Frau des Decimus Iunius Brutus

Index Personen

Antikes Griechenland

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Griechenland im Mittelalter

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Griechenland in der Neuzeit

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte,

---

Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Römisches Imperium

Index

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Index

Hellenica World