- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich: Ionische Inseln
Präfektur: Korfu

Basisdaten
Region: Ionia Nisia
Fläche:
Einwohner: 39.487 (2001)
Höhe: 0 - 60 m ü. NN
Postleitzahl: 49100
Vorwahl: 21
Geografische Lage:
39° 27′ N, 19° 55′ O
Kfz-Kennzeichen: IO, IN ,
KYx
Gliederung des Stadtgebiets:
Adresse der Stadtverwaltung: Michael Theotoki Sqare
49100 Corfu
Bürgermeister: Ioannis Trepeklis
Internet: [1]

Die Stadt Korfu (auch Kerkyra) ist die Hauptstadt der gleichnamigen griechischen Insel Korfu. Sie liegt an der Ostküste auf einem nach Nordwesten abfallenden Vorgebirge und besitzt einen bequemen und sichern Hafen, der durch Schifffahrtslinien mit Brindisi, Patra, Igoumenitsa in Verbindung steht.

Neu: Die Altstadt von Korfu seit 2007 in der UNESCO’s World Heritage List mit ihren Festungen und den Neoklassischen Häusern.

Geschichte

Ca. 590 v. Chr wurde im antiken Kerkyra der Artemis-Tempel erbaut, von dem nur noch wenige Reste erhalten sind. Korfu unterwarf sich als erste griechische Stadt 229 v. Chr. dem Römischen Reich. 1204 wurde Korfu Teil der Republik Venedig. 1716 erfolgte eine Belagerung durch osmanische Truppen, die aber nicht zur Einnahme der Stadt führte. 1815 wurde Korfu zur Hauptstadt der unabhängigen Ionischen Inselrepublik. Im Jahr 1864 kam Korfu zu Griechenland.

Korfu Stadt

Berühmte Einwohner Korfus

Johann Matthias von der Schulenburg

Sehenswürdigkeiten

  • Artemistempel
  • Alte Festung
  • Neue Festung
  • Alter Palast (1819-1823 erbaut)
  • Agios-Spiridonas-Kirche
  • Agios-Jason-Sossipatros-Kirche
  • Platia Dimarchiu

Dimarchiu-Platz mit Rathaus [Quelle]

Museen

  • Archäologisches Museum
  • Banknotenmuseum
  • Byzantinisches Museum

Partnerstädte

  • Kruševac, Serbien
  • Paphos, Zypern
  • Famagusta, Zypern
  • Meißen, Deutschland
  • Troisdorf, Deutschland
  • Brindisi, Italien
  • Carovigno, Italien
  • Verona, Italien
  • Saranda, Albanien

Munizipalität, Gemeinde der Korfu Präfektur

Korfu

Achilleio | Agios Georgios | Korfu (Stadt) | Esperion | Faiakes | Kassopaia | Korissia | Lefkimmi | Meliteieon | Palaiokastritsa | Parelion | Paxoi | Thinali

Erikoussa | Mathraki | Othonoi

Antikes Griechenland

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Griechenland im Mittelalter

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Griechenland in der Neuzeit

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte,

---

Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World