- Kunst Galerie -

 

.

Die Büste von Archidamos III und nicht des Archimedes

Archidamos III. (Αρχίδαμος, * um 400 v. Chr. bis † 338 v. Chr.) war König von Sparta, aus dem Geschlecht der Eurypontiden, Sohn von Agesilaos II., führte seit 371 v. Chr. mehrmals das spartanische Heer. Um 361 v. Chr. ersetzte er seinen Vater Agesilaos II. auf dem Thron, während sich dieser auf einer Expedition in Ägypten befindet. Er organisiert den Widerstand von Sparta gegen Epaminondas, unterstützt danach Phokis gegen Theben anlässlich des 3. Heiligen Krieges. Von Spartas Tochterstadt Tarent 344/343 v. Chr. zu Hilfe gerufen, kämpfte er gegen Lukaner und Messapier, wurde 338 v. Chr. besiegt und fiel in der Schlacht in der Nähe von Manduria in der Provinz Tarent.




Vorgänger Agesilaos II

König von Sparta 360–-338 v. Chr.

Nachfolger Agis III.

Antikes Griechenland

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Griechenland im Mittelalter

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Griechenland in der Neuzeit

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte,

---

Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechen, Antike

Griechen

Griechenland

Index

Hellenica World