- Kunst Galerie -

 

.

Timanthes (* auf der Insel Kythnos) war ein griechischer Maler, tätig um 400 v. Chr.

Timanthes war ein Zeitgenosse der Maler Zeuxis und Parrhasios und vor allem berühmt durch sein Gemälde mit der Darstellung der Opferung der Iphigenie in Aulis. Dieses Bild wird in mehreren antiken Schriftquellen erwähnt. Ein Wandgemälde aus der Casa del Poeta tragico in Pompeji, heute im Nationalmuseum in Neapel, geht möglicherweise auf dieses Bild zurück.

Fresko aus Pompeji, Opferung der Iphigenie

Hauses der Tragischen Dichter (VI, 8, 3.5) in Pompeji

Literatur

Wolfgang Ehrhardt: Timanthes I. In: Künstlerlexikon der Antike. Bd. 2. München, Leipzig 2004, S. 467-468.

Kalchas

Odysseus

Menelaos

Agamemnon


Die Opferung der Iphigenia ist enthalten in dem Gemälde "Eine Sammlung von Gemälden in der Zeit von Augustus" von Sir Lawrence Alma-Tadema (hier ein Detail)

Antikes Griechenland

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Griechenland im Mittelalter

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Griechenland in der Neuzeit

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte,

---

Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Von Wikipedia, Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechen, Antike

Griechen

Griechenland

Index

Hellenica World