- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich: Ionische Inseln

Skorpios, Griechenland

Skorpios Satellitenbild

Skorpios ist eine kleine bewohnte griechische Insel im Ionischen Meer.

Sie gehört zu den Ionischen Inseln und liegt nur etwa einen Kilometer östlich der Nachbarinsel Lefkas nahe des Hafenortes Nidri; die Insel Meganisi liegt knapp 2 Kilometer südlich. Die griechische Hauptstadt Athen befindet sich 250 Kilometer südöstlich.

Die Kordinaten lauten: 38°41'N und 20°44'O.

Skorpios ist eher flach und erreicht eine Höhe von lediglich 81 Metern; die Oberfläche misst 80 ha. Die Insel ist grün und überwiegend bewaldet. Historische Grabungsstätten sind nicht vorhanden.

Heute kann Skorpios lediglich von Ausflugsbooten aus der Distanz betrachtet werden, da ein Betreten nicht möglich ist. Seit den 60ger Jahren des 20sten jahrhunderts ist die Insel im Privatbesitz der Familie Onassis. Sie wird (zeitweise) von der Besitzerfamilie und deren Bediensteten bewohnt.

Antikes Griechenland

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Griechenland im Mittelalter

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Griechenland in der Neuzeit

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte,

---

Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World