- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich: Zentralmakedonien
Präfektur : Pella

Exaplatanos (Εξαπλάτανος) ist eine Munizipalität der Pella Präfektur. Einwohner 9141 (Stand 2001).

Exaplatanos wird im Norden durch das Voras-Massiv abgegrenzt. Die höchsten Erhebungen auf dem Gebiet der Munizipalität sind der Tzena (Τζένα, 2.182 m ü. d. M.) und nordwestlich der Pinovo (Πίνοβο, 2.154 m ü. d. M.). Im Osten trennt der bis 1.400 m hohe Paiko (Πάικο) Exaplatanos von den Munizipalität Axioupoli und Livadia in der Präfektur Kilkis. Mit dem südwestlichen Gebiet hat die Munizipalität Anteil am östlichen Becken von Almopia, dass durch den Fluss Moglenitsas und seine Zuläufe gebildet wird. Der Moglenitsas bildet die Grenze zur westlich gelegenen Munizipalität Aridaia, im Süden liegen die Munizipalität Meniida und Kyrros, letztere drei sind ebenfalls Teil der Präfektur Pella.

Es ist bekannt für seinen landwirtschaftliche und Viehzucht Produkten.


Teilung der Munizipalität





Munizipalität der Pella Präfektur

Pella, Griechenland

Alexandros o Megas | Aridaia | Edessa | Exaplatanos | Giannitsa | Krya Vrysi | Kyrros | Meniida | Pella | Skydra | Vegoritida

Antikes Griechenland

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Griechenland im Mittelalter

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Griechenland in der Neuzeit

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte,

---

Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World