- Kunst Galerie -

 

 

.

Zypern

Salamis in Zypern wurde der Legende nach von Teukros, den Sohn des Telamons , des Königs von Salamis in Griechenland gegründet.

Kimon der Sohn des Miltiades beteiligte sich bei dem Kampf Zypern von den Persern zu befreien. Ihm gelang es Salamis zu befreien aber er starb bei der Belagerung von Kition.

Euagoras (oder Evagoras) war König von Salamis (410 - 374 BC) . Sein Vater Nikokles behauptete das er von Teukros abstammte. Beide waren befreundet mit Isokrates von Athen.

Es kam zu Konflikten mit dem Persischen Reich und Evagoras. Trotz der Erfolge von Evagoras wurde Zypern durch die Perser kontrolliert bis Alexander der Grosse 332 v. Chr die Kontrolle übernahm.

Zypern

Unter den Diadochen kontrollierte Ptolemaios I Soter (der nach Alexander König von Ägypten wurde) Zypern. In der Seeschlacht von Salamis im Jahre 306 v. Chr. gelang Demetrios Poliorketes und sein Vater Antigonos I der Sieg über Ptolemaios. Ptolemaios, Seleukos Nikator und Lysimachos verbündeten sich einige Jahre später gegen Antigonos I..

Theater in Salamis

In Salamis wurde 1882 das Gymnasium mit Palaestra und badeanlagen entdeckt. Ein Amphitheater und ein Theater wude ebenfalls entdeckt. Das römische Theater bot Platz für 17000 Besucher. Es wurde durch ein Erdbeben zerstört. In den 60-er Jahren wurde es rekonstruiert.

Weniger als 1 km entfernt liegt die Nekropole von Salamis aus den 7 oder sogar 8-ten Jahrhundert v. Chr. mit den sogenannten "Königsgräber".

Etwa 1 km weiter entfernt liegt das Kloster Barnabas dass 1756 gebaut wurde an der Stelle eines älteren Klosters dass uber die Grabstelle des Heiligen Barnabas im 5ten Jahrhundert gebaut wurde und dass durch Araber im 10ten Jahrhundert zerstört wurde.

Zypern

Der Heilige Barnabas aus Zypern, ein Nationalheiliger der Insel. Zusammen mit den Aposteln Paul und Markus war er besonders an die Christianisierung seit dem Jahre 45 n. Chr. beteiligt. Der erste Erfolg die Konvertierung des römischen Herrschers der Insel Sergius Paulus.

Könige von Salamis

  • Gorgus nach dem ionischen Aufstand
  • Pnytagoras zur Zeit Alexanders
  • Nikokreon zur Zeit Alexanders

Zypern

Index

Hellenica World - Scientific Library