-+- KUNST -+-

 

- Kunst Galerie -

 

Buy Fine Art

Bartholomeus van der Helst

Gemälde

Porträt eines Mädchens

Porträt einer Dame im schwarzen Satin mit einem Fan

Porträt eines Mannes in Schwarz hält einen Handschuh

Porträt eines Patrizierpaares

Zeichnungen

Sitzender Mann im Freien

Bartholomeus van der Helst (* um 1613 in Haarlem; † vor 16. Dezember 1670 in Amsterdam) war ein holländischer Maler.


Leben

Helst, der zunächst ein Schüler von Nicolaes Eliaszoon Pickenoy war[1], scheint sich danach unter dem Einfluss von Frans Hals, dann in Amsterdam unter dem Einfluss von Thomas de Keyser und Rembrandt gebildet zu haben. Sein frühestes datiertes Bild von 1637 stellt die Regenten des Waale Weeshuis zu Amsterdam im Rathaus dar.

Sein Hauptwerk ist das im Reichsmuseum zu Amsterdam befindliche Schützenmahl, welches die Amsterdamer Bürgergarde zur Feier des Westfälischen Friedens 1648 veranstaltete, ein kolossales Bild mit 25 lebensgroßen Figuren. Die sprechenden Gesichtszüge, die Meisterschaft der Modellierung, die kräftige, klare Färbung erheben dasselbe zu einem Hauptwerk aller Zeiten.

Bei Vorsteher des Amsterdamer Schützenkorps (1657) handelt es sich um ein weiteres bekanntes Werk des Künstlers, von dem sich eine kleinere, von dem Künstler 1658 gemalte Wiederholung im Louvre befindet. Die Behandlung ist hier schon zahmer, die Farbe minder kräftig. Diese Richtung bekommt später immer mehr die Oberhand. Porträts des Künstlers, die sich meist durch vornehme Haltung und glatte, saubere Behandlung auszeichnen, finden sich zahlreich in den Galerien, sein Selbstbildnis von 1657 in den Uffizien zu Florenz.

1653 gründete er mit dem Bildnismaler N. de Helt-Stokade in Amsterdam die St.Lukas-Gilde. Er starb im Dezember 1670.


Literatur

Joseph Eduard Wessely: Helst, Bartholomeus van der. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 11, Duncker & Humblot, Leipzig 1880, S. 709 f.
Bob Haak: Das goldene Zeitalter der holländischen Malerei. DuMont, Köln 1984, ISBN 978-3770137596
Judith van Gent: Bartholomeus van der Helst (circa 1613-1670). Een studie naar zijn leven en werk. Waanders Uitgevers, Zwolle 2011, ISBN 978-90-400-7805-7
Jan Jacob de Gelder: Bartholomeus van der Helst : een studie van zijn werk, zijn levensgeschiedenis. Rotterdam 1921.
Alois Riegl: Das holländische Gruppenporträt. WUV, Wien 1997 (erstmals 1902 veröffentlicht), ISBN 978-3-85114-292-1

----

Fine Art Prints | Grußkarten | Handyhüllen | Lebensstil | Herren , Damen Bekleidung | Wohnkultur | Puzzles | Notizbücher | Wandteppiche | ...

----

Künstler

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M -
N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Zeichnungen, Gemälde, Liste

Paintings, List

Von Wikipedia, Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben

Index

Hellenica World - Scientific Library