- Kunst Galerie -

 

 

.


Griechische Mythologie

Skyphos Louvre, Unten Rechts Pholos, mit Herakles der 11 Kentauren vertreibt

Phólos (Φόλος) war im griechischen Mythos ein auf dem Gebirge Pholoe lebender Kentaur; er ist der Sohn des Seilenos und einer melischen Nymphe.

Herakles war dabei den Erymanthischen Eber zu fangen. Als Herakles bei Pholos einkehrt, öffnet dieser ihm zu Ehren ein den Kentauren gemeinsam gehörendes Fass Wein, ein Geschenk des Dionysos, worauf die Kentauren, vom starken Duft des Weins angelockt, mit Bäumen und Felsstücken herbeistürmen und über Herakles herfallen. Dieser treibt sie mit Fackeln aus der Höhle und tötet viele mit seinen vergifteten Pfeilen, worauf die anderen fliehen. Phólos selbst verletzt sich zufällig mit einem der Pfeile, stirbt infolge der Verwundung und wird von Herakles bestattet.

Diese Geschichte wird auch von Cheiron überliefert, dem Kentauren, der den Peliden Achilles erzog. Überschneidungen in der griechischen Mythologie kommen aufgrund ihrer Multilokalität durchaus vor.

Bilder der Griechischen / Römischen Mythologie chronologisch sortiert.. (Englisch)

Antikes Griechenland

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Griechenland im Mittelalter

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Griechenland in der Neuzeit

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte,

---

Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World