>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich: Epirus
Präfektur : Ioannina

Präfektur Ioannina.

Zitsa (Ζίτσα) ist eine Munizipalität der Präfektur von Ioannina im nordwestlichen Epirus mit 2200 Einwohner (Zählung von 2001).

Bekannt ist das Gebiet als Zentrum einer griechischen Weinbauregion, die seit 1971 den Status einer O.P.A.P. (Onomasia Prolefseos Piotitos - Ονομασία προελευσέως ποιοτήτας) trägt.

Die Rebgebiete der Weinbauregion umfassen etwa 400 Hektar, die sich auf sechs Gemeinden, alle nordwestlich von Ioannina verteilen. Die Rieden liegen zwischen 600 und 700 Metern über NN auf kalkhaltigen, kargen Böden. Bestockt ist die Region vor allem mit der autochtonen Weißweinrebe Debina, daneben werden andere alte griechische Reben, wie die roten Bekari und Vlachiko gepflanzt.

Bekanntester Wein der Region ist ein trockener, ausgesprochen frischer und fruchtiger Weißwein der sortenrein aus der Debina gekeltert wird. Ein typischer Zitsa kann leicht moussieren und weist ein intensives Apfelaroma auf. Seltener wird der Zitsa halbtrocken ausgebaut. Ebenfalls bekannt ist die Region für roséfarbige Schaumweine, die aus der Debina und verschiedenen roten Reben gewonnen werden. Diese, regional sehr nachgefragten Produkte, sind jedoch nicht O.P.A.P. prädikatisiert.

Östlich von Zitsa liegt in der Umgebung von Metsovo das höchstgelegene Weinbaugebiet Griechenlands, im dem vor allem qualitativ hochwertige Rotweine aus Agiorgitiko, Cabernet Sauvignon und Merlot gekeltert werden.

Teilung der Munizipalität

  • Zitsa / Δ.δ. Ζίτσης [ 1014 ]
    • Zitsa / η Ζίτσα [ 879 ]
    • Melission / το Μελίσσιον [ 65 ]
    • Sakellarikon / το Σακελλαρικόν [ 70 ]
  • Dafnofyton / Δ.δ. Δαφνοφύτου -- το Δαφνόφυτον [ 115 ]
  • Karitsa / Δ.δ. Καρίτσης -- η Καρίτσα [ 364 ]
  • Lithinon / Δ.δ. Λιθίνου -- το Λίθινον [ 116 ]
  • Protopappas / Δ.δ. Πρωτόπαππα -- ο Πρωτόπαππας [ 591 ]


Zitsa

Zitsa ist ein Dorf etwa 25 km nordwestlich von Ioannina (Ιωάννινα).

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World