>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Region : Attika
Regionalbezirk : Inseln

Spetses

Spetses (Σπέτσες) (im Altertum Pithyusa) ist eine griechische Insel im Saronischen Golf. Der Name kommt aus der venezianische Zeit als die Insel "Isola de Spezzie" hieß, was soviel wie Insel der Kräuter bedeutet.

Spetses, Satellitenbild

Archäologische Funde wurden auf der Insel entdeckt die bis zu 4000 Jahre alt sind.

Sie ist gut 22 Quadratkilometer groß und hat etwa 4000 Einwohner. Höchste Erhebung ist der Profitis Illias mit 291 m.

Spetses

Spetses

Spetses

Spetses

Spetses

Spetses

Im griechischen Freiheitskampf gegen die Türken in den Jahren 1821 und 1822 spielten die Schiffe der Insel eine entscheidende Rolle im Kampf gegen die türkische Flotte.

Eine Bronze Skulptur in Spetses erinnert an Laskarina Bubulina, eine Heldin des Unabhängigkeitkampfs von 1821

Waffen der Laskarina Bouboulina im Bubulina Museum

Aus dieser Zeit leitet sich auch eine Symbolfigur, der Insel her. Nämlich die Kapitänin Laskarina Bubulina (Alexis Sorbas, benutzte das als Kosenamen) eine heroische Gestalt aus dem Befreiungskrieg.

Diomidis Anastasiou Kyriakos

Danai Varveri , Big Blue Games in Spetses

Griechische Musik in einem Amphitheater in Spetses

------------

Information von 1888

Spetsä (Spezzia, Petsa, im Altertum Pityussa), eine zum griech. Nomos Argolis und Korinth gehörige Insel, östlich am Eingang des Golfs von Nauplia, 17 qkm groß, mit steinigem, wenig fruchtbarem Boden und (1879) 6899 Einw. Auf der Nordostküste liegt der gleichnamige Hauptort, mit guter Reede, einer Marineschule und (1879) 6495 Einw. Südlich von S. die unbewohnte Insel Spetsopulon (2 qkm), wo die Venezianer 1263 über die Griechen siegten.

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung , Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World