>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Saktouria (griechisch Σακτούρια (n. pl.), auch Sachtouria Σαχτούρια)) ist ein Ort an der Südküste der griechischen Mittelmeerinsel Kreta. Verwaltungstechnisch ist Saktouria ein Ort des Gemeindebezirks Lambi in der Gemeinde Agios Vasilios. Die Gemeinde gehört zum Regionalbezirk Rethymno, der ehemaligen Präfektur Rethymno.

Saktouria besteht aus dem größeren, höher gelegenen Ortsteil Ano Saktouria und dem kleineren, tiefer gelegenen (Kato Saktouria). Der gesamte Ort hat 234 Einwohner (laut der Volkszählung von 2001).[1]

Saktouria liegt 21 Kilometer südöstlich des Gemeindesitzes Spili ist 49 Kilometer von Rethymno entfernt. Zu erreichen ist Saktouria über die Straße, die bei Nea Krya Vrysi von der Hauptstraße von Spili nach Agia Galini in Richtung Süden abzweigt. Endpunkt dieser Abzweigung ist der Ort Agios Pavlos (Kreta) am Libyschen Meer (griechisch Livykó Pélagos, Λιβυκό Πέλαγος), von Saktouria 6 Kilometer entfernt.

Saktouria wurde in der venezianischen Volkszählung des 16. und 17. Jahrhunderts erwähnt. Chourmoutzis Vizantios nennt die Ortschaft Sachtori. Im Jahre 1881 wurde Saktouria als Eingemeindung zur Ortschaft Melambes registriert.

Seinen Namen erhielt Saktouria vom griechischen Wort 'sachtouri', das ein Segelschiff mit Rahsegel von 15 bis 20 Tonnen bezeichnet.

Belege

↑ Informationen des griechischen Statistikamtes (S. 269)

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος


Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World