>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Region : Attika
Regionalbezirk : Peiraias

Leuchtturm auf Psyttaleia

Psyttaleia oder Psyttalia (griechisch: Ψυττάλεια) ist eine unbewohnte Insel zwischen Piräus und Salamina. Die Fläche ist etwa 0.375 km2 groß. Eine der grössten Abwasseraufbereitungsanlagen der Welt befindet sich auf der Insel (Zur Zeit die drittgrösste weltweit). Neun gigantische Archimedische Schrauben werden verwendet. Die Anlage bedeckt praktisch die ganze Fläche der Insel.

Geschichte.

Während der Persischen Kriege um 480 hatten die Perser eine Wache auf der Insel. Nach der Seeschlacht von Salamis landete Aristeides auf der Insel und tötete alle Perser.

Saronische Inseln

Aigina | Hydra | Poros | Spetses | Angistri | Salamina | Psyttaleia | Leros Salaminos | Revythoussa | Moni Aiginas | Dokos | Spetsopoula | Romvi | Plateia | Psili | Agios Georgios | Patroklou | Fleves | Agios Georgios Salaminos | Ypsili Diaporion | Ypsili Argolidos | Agios Thomas Diaporion | Agios Ioannis Diaporion | Plateia Aiginis | Laousses Inseln | Kyra Aiginis | Trikeri Hydras | Alexandros Hydras | Stavronisi Hydras | Velopoula | Falkonera

Griechenland
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M
N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World