>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich: Zentralmakedonien
Präfektur : Thessaloniki.

Thessaloniki Präfektur, Neapoli Munizipalität (Rot)

Neapoli ( Griechisch: Νεάπολη) ist eine Munizipalität der Thessaloniki Präfektur, Einwohner 30279 (2001 ). Neapoli ist im NW von Thessaloniki in der Umgebung der Munizipalitäten Polichni, Sykies, und Ampelokipoi. Unterteilungen von Neapoli: Neapoli Piropathon, Kato Anagennisi, Pano Anagennisi, Kountourioti, Troada, Riga Fereou, Ydragogio.

Die Munizipalität bzw. Stadt gehört zum urbanen Stadtgebiet von Thessaloniki; zwischen ihrem Gebiet und dem Gebiet der benachbarten Munizipalitäten bestehen keine sichtbaren Grenzen, analog der Situation in Deutschland zwischen großen Ruhrgebietsstädten. Darüber hinaus gehört die Stadt sowohl zur engeren als auch zur erweiterten Metropolregion Thessaloniki.

Neapoli grenzt im Süden und Südosten an die Stadt Thessaloniki, im Norden an Stavroupoli, im Westen an Ambelokipoi, im Osten und Südosten an Sykies und im Nordosten an Polichni. Neapoli hat keinen direkten Zugang zur Meeresküste am Thermaischen Golf; zwischen dem Meer und Neapoli erstreckt sich die Stadt Thessaloniki.

Die Munizipalität verzeichnete in den Jahren 1981 bis 2001 im Gegensatz zu vielen anderen Munizipalität und Ortschaften der Metropolregion Thessaloniki keinen wesentlichen Zuwachs an Einwohnern. 1981 lebten in Neapoli 31.464 Menschen, 1991 30.568 und 2001 31.830 (Angaben ermittelt jeweils durch Volkszählungen). Trotz der relativ konstanten Einwohnerentwicklung gehört Neapoli zu den am dichtesten besiedelten Munizipalität bzw. Städten in Griechenland. Die Stadt ist dementsprechend durch dichte Bebauung gekennzeichnet. Nennenswerte Grünflächen gibt es in Neapoli nicht.

Östlich von Neapoli befindet sich der Bahnhof von Thessaloniki, südlich der Hafen.

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World