>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Region : Attika
Regionalbezirk : Ostattika

Attika und Ostattika mit der Munizipalität Nea Makri

Nea Makri (griechisch Νέα Μάκρη ) ist eine Munizipalität im Präfekturbezirk Ostattika der Verwaltungsregion Attika in Griechenland.

Zu dem gleichnamigen Ort Nea Makri mit 13986 Einwohner gehört auch der Ort Neos Voutzas

Nea Makri, "Neues Makri" , wurde 1924 gegründet von Flüchlingen aus den Orten Makri und Livisi von Lykien in Kleinasien die nach der kleinasiatischen Katastrophe von 1922 ihre Heimat verlassen mussten.

Im Sommer leben 55000 bis 60000 Leute in Nea Makri, weil viele dort eine Ferienwohnung haben und weil der Tourismus in der Gegend eine immer wichtigere wirtschaftliche Bedeutung hat.

Nea Makri / T.δ. Νέας Μάκρης [ 14.809 ]

  • Nea Makri / η Νέα Μάκρη[ 13.986 ]
  • Neos Voutzas / ο Νέος Βουτζάς [ 823 ]

Griechenland
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M
N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung , Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World