>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Magoula (Sparta) (Griechisch : Μαγούλα)

Magoula ist ein Teil von Sparta. Es ist Teil eines Dorfes dass sich der grösser werdenden Stadt von Sparta angliederte.

Magoula hat um die 1675 Einwohner.


View Larger Map

Nach einer Interpretation leitet sich der Name vom lateinischen Namen Magus , d.h. Magoula bedeutet soviel wie magisch (auch wenn Magoula ein griechisches Wort für "Die Backen" ist).

Sainopoulo, Amphitheater von Magoula, Manos Hadjidakis soll es als eines der schönsten offenen Theater Griechenlands bezeichnet haben. Hier finden verschiedene Musik und Theater Veranstaltungen des sogenannten "Kulturellen Sommers" statt.organistiert von Institut Sainopoulos ( Σαϊνοπούλειο Ιδρυμα .

Kleine Byzantinische Kirche Zoodochou

Gedenkstätte in Magoula für die Gefallenen

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World