>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich: Nördliche Ägäis
Präfektur: Samos

Samos Präfektur, Karlovasi Munizipalität Samos

Karlovasi , oder Karlovassi, (griechisch: Καρλόβασι) ist eine Munizipalität von Samos, nach Vathi die zweitgrößte der griechischen Insel Samos mit 9590 Einwohner (2001)

Die Stadt Neo Karlovasi, Teil der Munizipalität hat 5740 Einwohner (2001)

In der antike war der Ort bekannt als Gorgyra (siehe Gorgyra Mythologie).

Der Name Karlovasi ist nach einer Version entstanden aus dem türkischen "karli avasi", was Schnee bedeckte Ebene bedeutet .

Tourismus

Karlovasi ist keine beliebte Touristenstadt. Bis auf ein Paar Touristenrestaurants und Hotels gibt es nichts weiter.

Verkehr

Karlovasi besitzt den zweiten großen Passagierhafen von Samos. Außerdem hält dort die Busgesellschaft von Samos.

Sehenswürdigkeiten

10 km östlich von Karlovasi befindet sich ein Wasserfall, bei den man, um dort anzukommen, über einen hohen Berg un einem Fluss laufen muss. Auf einem Berg von Karlovasi befindet sich eine, abends spektakulär beleuchtete, Kirche.

Munizipalität der Samos Präfektur

Agios Kirykos | Evdilos | Fournoi Korseon | Karlovasi | Marathokampos | Pythagoreio | Raches | Vathy/Samos

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung , Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World