>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich: Epirus
Präfektur : Ioannina

Präfektur Ioannina.

Kalarites (Καλαρίτες) ist eine Gemeinde der Ioannina Präfektur, Einwohner 223 (2001).

Teilung der Gemeinde

  • Kalarites / Κ
    .δ. Καλαριτών [ 223 ]
    • Kalarites / οι Καλαρίτες [ 122 ]
    • Mystras / ο Μυστράς [ 101 ]


Kalarites, traditionelle Häuser aus Stein

Kalarites

Kalarites oder Kalarrytes ist ein Bergdorf c. 1200 m auf einer Seite von Pindos. Im 13 bis 14 Jahrhundert gegründet.. Kalarites ist 56 km von Ioannina und 82 km von Arta entfernt. Seit 1478 Teiil des osmanischen Reiches (Die Stadt Ioannina seit 1430), Teilnahme an der Revolution von 1821 am 10 Juli und Zerstörung des Ortes, Einige Jahre später kehrt ein Teil der Bevölkerung zurück. 1881 wurde Kalarites befreit, Teil des griechischen Staates. In den folgenden Jahren wandern viele aus. Bekannt war früher Kalarites für seine Handwerker spezialisiert unter anderen in der Verarbeitung von Silber. Ali Pasha ließ die erste Strasse zwischen Kalarites und Ioannina bauen.

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World