- Kunst Galerie -

Region : Kreta
Regionalbezirk : Iraklio

Galia (Γαλιά) Iraklio


View Larger Map

Galia ist 5 km SW von der Kleinstadt Moires und 57.3 km von Herakleion (Iraklion) entfernt.

Zu dem Distrikt von Galia gehört ausser Galia mit 899 Einwohner (Zählung von 2001) noch der Ort Apolychnos , heute unbewohnt, und die Siedlung Monochoro mit 20 Einwohner. In Monochoro ist die Kirche der Panagia mit Wandmalereien aus dem Jahr 1345.

In einem Venezianischen Dokument von 1583 wird das Dorf Galia mit dem Namen Gaglia erwähnt, damals mit 120 Einwohner. Im gleichen Dokument wird der Ort Apolychnos mit dem Namen Ippolighno erwähnt mit 100 Einwohner. Monochoro im Dokument mit dem Namen "Monoghoro di Gaglia" hatte 86 Einwohner.

Ortsgemeinschaft Galia
Apolychnos (Απόλυχνος, ο)
Galia (Γαλιά, η)
Monochoro (Μονόχωρο, το)

Griechenland
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M
N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World