>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Verwaltungsbereich: Zentralmakedonien
Präfektur : Serres.

Emmanouil Pappas (oder Emmanouil Papas) (Εμμανουήλ Παππάς) war bis 2010 eine Munizipalität der Präfektur Serres. Einwohner 11789 (2001). Der Sitz der Munizipalität ist in Chryso.

Teilung der Munizipalität

Emmanouil Pappas Satellitenbild

Briefmarke von Emmanouil Pappas (oder Papas), Skulptur von Nikos Perantinos

Emmanouil Pappas ist ein Dorf c. 17 km im Osten der Stadt Serres. Vor 1928 nannte man es Dovista. Es ist benannt nach Emmanouil Pappas, einem Helden des Unabhängigkeitskampfs der 1773 in Dovista geboren wurde. Er was Vater von 9 Jungen und 3 Mädchen. Drei seiner Söhne, Athanasios, Ioannis und Nikolaos Pappas starben im Krieg.

Im Dorf ist die Kirche von Agios Athanasios. Der Bruder von Emmanouil, Athanasios, war dort ein Priestert.

Im Jahr 1916 wurden c. 170 Einwohner von Bulgaren getötet (aus den 200 die gefangengenommen wurden).

Einwohner of Emanouil Pappas

Jahr Einwohner

1951 2077
1961 2049
1971 1264
1981 1130
1991 1086
2001 1121


Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World