>

 

- Kunst Galerie -

 

.

Region : Ostmakedonien und Thrakien
Regionalbezirk : Kavala

Chrysoupoli (Χρυσούπολη) ist eine Kleinstadt bis 2010 Teil der gleichnamigen Munizipalität der Kavala Präfektur Einwohner 15678 (2001).

Die Kleinstadt Chrysoupoli mit 8004 Einwohner (2001) ist im Zentrum der Ebene von Nestos, 25 km von Xanthi und 10 km vom Flughafen Megas Alexandros entfernt.

Chrysoupoli wurde im 17 Jahrhundert gebaut während des osmanischen Periode, damals war Chrysoupoli bekannt als Eski Sarisaban. Die Gegend wurde in der Periode 1375/6 von den Osmanen erobert und war bekannt as Sari Saban.

Am 11 July 1913 wurde der Ort von der griechischen Armee befreit. Im Jahr 1919 wurde Chrysoupoli eine Gemeinde und 1946 eine Munizipalität.

Die Einwohner stammen u.a. von Flüchtlingen als Folge der kleinasiatischen Katastrophe die aus Kleinasien , Pontos, Thrakien in Chrysoupoli eine neue Heimat fanden. Ein Teil der Einwohner stammt von Epiroten die von Epirus c. 1820 in der Gegend siedelten.

Chrysoupolis Satellitenbild

Teilung der Munizipalität



Click for Chrysopouli, Greece Forecast

Munizipalität der Kavala Präfektur

Chrysoupoli | Eleftheres | Eleftheroupoli | Filippoi | Kavala | Keramoti | Oreino | Orfani | Pangaio | Piereis | Thasos

Griechenland
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M
N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Antikes Griechenland

Griechenland im Mittelalter

Griechenland in der Neuzeit

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte, Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Referenz: "http://de.wikipedia.org/"
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World