-+- KUNST -+-

- Kunst Galerie -

Buy Fine Art

Olaf Aakrann (* 3. September 1856 in Elverum; † 1. Mai 1904 in Kongsvinger) war ein norwegischer Maler.

Er besuchte die Technische Schule in Göteborg, erlernte die Berufe des Ingenieurs und Lithographen und nahm dann um 1890 bei Erik Werenskiold und Gerhard Munthe in Christiania (dem heutigen Oslo) Malunterricht. Schließlich besuchte er von 1893 bis 1896 die Malerschule Kristian Zahrtmanns in Kopenhagen. Auch unternahm er zu seiner weiteren Ausbildung Reisen ins Ausland, die ihn nach Wien, Berlin und 1898 nach Paris führten. Er wirkte insbesondere als Landschaftsmaler.


Literatur

C. W. Schnitler: Aakrann, Olaf. In: Ulrich Thieme, Felix Becker u. a.: Allgemeines Lexikon der Bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart. Band 1, Wilhelm Engelmann, Leipzig 1907, S. 2–3.
Ingrid Reed Thomsen: Aakrann, Olaf. In: Allgemeines Künstlerlexikon. Die Bildenden Künstler aller Zeiten und Völker (AKL). Band 1, Seemann, Leipzig 1983, ISBN 3-598-22741-8, S. 8.

----

Fine Art Prints | Grußkarten | Handyhüllen | Lebensstil | Herren , Damen Bekleidung | Wohnkultur | Puzzles | Notizbücher | Wandteppiche | ...

----

Künstler

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M -
N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Zeichnungen, Gemälde, Liste

Paintings, List

Von Wikipedia, Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben

Index

Hellenica World - Scientific Library